loading...
Transportbeton

Beton – ein Werkstoff, der aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken ist

Die Straße auf dem Weg zur Arbeit, das Haus in dem man wohnt, die Brücke über dem Fluss und selbst die Bänke im Park zum Relaxen sind aus Beton. Die harte, äußerst widerstandsfähige Oberfläche hält allen Alltagssituationen stand. Beton ist wetterfest, feuerbeständig, wasserundurchlässig und dient dem Schallschutz. Er ist beliebig formbar, verrottet nicht und ist deshalb auch dauerhaft, weil er mit jedem Tag stärker wird.

Mit Beton kann man hoch hinaus und auch in der Tiefe hat er sich bewährt.

Mit den fünf Transportbetonmischanlagen nimmt die Firmengruppe KIMM die Herausforderung an, Ihnen den Baustoff der Zukunft nach Ihren Wünschen und Vorstellungen herzustellen.

Aufgrund des hohen technologischen Standards sind wir in der Lage, Transportbeton nach bedarfsgerechten Rezepturen für die unterschiedlichsten Bauvorhaben zu fertigen und mit unseren firmeneigenen Betonfahrmischern zu liefern.

Unsere Erfahrungen reichen von Standardbetonsorten der DIN EN 206-1 / DIN 1045-2 über Rezepturen nach der ZTV-Ingenieurbauten sowie Fahrbahndeckenbetone nach der TL Beton-StB bis zu Walzbetonen, Drain-betontragschichten, hydraulisch gebundenen Tragschichten, selbstverdichtenden Betonen und Filterbetonen.

Wir liefern Ihnen die Qualität, die Sie benötigen. Es kommt nur noch darauf an, was Sie daraus machen.

KIMM ist Spezialist in Sachen Beton

Wir bieten ein umfangreiches Angebot an Betonen mit verschiedensten Spezifikationen

  • Beton ohne Bewehrung
  • Stahlbeton für Innen- und Gründungsbauteile
  • Stahlbeton für Außenbauteile – WU
  • Stahlbeton für Außenbauteile – WU, Verschleißbeanspruchung, chemischer Angriff und Chloridkorrosion
  • Beton für starken chemischen Angriff
  • Beton mit hohem Frost- und Tausalzwiderstand
  • Beton nach ZTV-Ingenieurbauten
  • Bohrpfahlbeton nach DIN EN 1536
  • kundenspezifische Mischungen auf Kundenanfrage
Flüssigboden

TERRAcret® – der moderne Verfüllbaustoff

Die Firmengruppe KIMM engagiert sich in vielfältiger Weise für Umweltschutz und Erhaltung natürlicher Ressourcen.

Seit 2002 wird aus unseren Werken ein Verfüllbaustoff (Flüssigboden) geliefert. Dabei können wir uns über eine breite Produktpalette an verschiedenste Anforderungen anpassen. Sowohl Rezepte mit Standardmaterialien aus eigener Produktion als auch vor Ort anstehende Bodenaushübe können dazu verwendet werden.

TERRAcret® von KIMM ist der moderne (Tief-) Baustoff mit zeitweise fließfähigen selbstverdichtenden Eigenschaften für das Verfüllen von Gräben, Gruben und zur vollständigen Umhüllung von Leitungen und Rohren ohne mechanische Verdichtung. 

Die Arbeit mit Flüssigboden ist schnell, wirtschaftlich und ökologisch sinnvoll.

Uneingeschränkte Umweltunbedenklichkeit und Multifunktionalität sowohl bei Neuerschließung als auch innerstädtischem Bauen machen TERRAcret® interessant für kommunale Entscheidungsträger, Planungsbüros und Bauunternehmungen.

Vorteile von TERRAcret®

  • deutliche Verkürzung der Bauzeit
  • Verlängerung der Lebensdauer der Rohrsysteme bedingt durch schwimmenden und dadurch spannungsfreien Einbau
  • Vermeidung von Setzung und Ausspülung im Rohrbettbereich
  • Reduzierung von zusätzlichem Verfüllmaterial
  • Wegfall von Deponiekosten
  • Minimierung der Einbaukosten
Referenzobjekte
Objekt Umbau Logistikhalle 6 VW Werk, Baunatal
   
Bauunternehmer               

Köster GmbH

49080 Osnabrück

 

 

Auftragsvolumen

3.500 m³ Transportbeton

 

 

Ausführungszeitraum

März bis September 2013

 

 

Besonderheiten

Lieferungen Just-in-time

 

 

Bild_1
Bild_1
Bild_2
Bild_2
Previous Next Play Pause
1 2
   
 

 

 

 

 

Objekt Neubau Hörsaal und Campuscenter HCC, Holländischer Platz, 34127 Kassel
   

Den Bau des neuen Hörsaal und Campuscenter am Holländischen Platz in Kassel beliefern wir mit unseren hochwertigen Betonen.

Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten müssen große Mengen des Betons mit einer 58 m - Pumpe eingebaut werden. Die gewünschte Leistung von ca. 60 m³/h konnte problemlos erreicht werden. Leistungsstarke Partner und firmeneigene Mischfahrzeuge machen flexible Lieferung auch bei großen Abnahmemengen und hohen Lieferleistungen möglich

   
Bauherr Land Hessen
   
Bauunternehmer

Riedel Bauunternehmen GmbH und Co.KG

Straße des Friedens 15 a

99094 Erfurt

   
Planer

raumzeit Gesellschaft von Architekten mbH

Waldemarstraße 38

10999 Berlin

   
Ausführungszeitraum       Mai 2012 bis Mai 2013
   
Auftragsvolumen ca. 8.500 m³ Beton
   
Bild 1
Bild 1
Bild 2
Bild 2
Bild 3
Bild 3
Previous Next Play Pause
1 2 3
   
   

 


 

Objekt

Kinder- und Jugendbauernhof Kassel e.V.

   

Mitten in Kassel zwischen Fulda und Ahna im Stadtteil Wesertor liegt das Gelände des Kinder- und Jugendbauernhofs, die alten Bleichewiesen. Es ist eine 4500 m² große Freifläche mit Streuobstwiese, Gemüsegarten, Schafen, Schweinen und Kaninchen.

 

Der Eingang liegt bei den alten Gerberhäusern, über die kleine Ahna-Brücke an der Schützen-Straße gegenüber vom Goethe-Gymnasium.

Es ist kein fertiger Bauernhof, es soll aber einer werden. Der Hof wächst und verändert sich mit den Kindern und Jugendlichen die kommen und mit der Jahreszeit. Es gibt also viel zu tun.

 

Seit langem wünscht man sich ein festes Haus!

Nun kann es tatsächlich zusammen mit dem Verein Star Care e.V., der Firma KIMM und vielen anderen, die unterstützen, ein Gruppenhaus gebaut werden.

   
Bauherr Kinder- und Jugendbauernhof Kassel e.V. 
   
Bauunternehmer

Rennert Bauunternehmung GmbH

Lange Straße 59 - 61

34131 Kassel

   
Ausführungszeitraum       Dezember 2011
   
Auftragsvolumen ca. 50 m³ Transportbeton für die Bodenplatte
   
Bild_1
Bild_1
Bild_2
Bild_2
Bild_3
Bild_3
Bild_4
Bild_4
Previous Next Play Pause
1 2 3 4
   
   

 


 

Objekt Rotes-Kreuz-Krankenhaus Kassel, Hansteinstraße, 34121 Kassel - Wilhelmshöhe
   
Bei Bauarbeiten am Roten-Kreuz-Krankenhaus in Kassel wurden Öl- und Benzinabscheider gesetzt. Die vorhandenen äußerst beengten Arbeitsräume wurden anschließend mit unserem Flüssigboden TERRAcret® verfüllt. Schon am nächsten Tag konnten auf dem neuen, höheren Niveau weitere Schächte in der gleichen Baugrube installiert werden. Aufgrund seiner zeitweise fließfähigen und selbstverdichtenden Eigenschaften ist keine mechanische Verdichtung nötig und spätere Setzungen werden verhindert. Den Patienten blieb der Lärm der Verdichtungsgeräte erspart.
   
Auftraggeber Tiefbau Holzen GmbH
   
Baufirma

August Gluck GmbH & Co.KG

Hessenstraße 8

36358 Herbstein

   
Planer Architekturbüro Willi Kirschner und Partner, Heringen
   
Ausführungszeitraum       August 2011 bis 2012
   
Auftragsvolumen 190 m³ TERRAcret®
   
Bild_1
Bild_1
Bild_2
Bild_2
Bild_3
Bild_3
Bild_4
Bild_4
Previous Next Play Pause
1 2 3 4
   
   

 


 

Objekt Logistikzentrum, Rudolf-Diesel-Straße, Kassel
   
Den Bau eines Logistikzentrums durch die Gazeley Germany GmbH in der Rudolf-Diesel-Straße in Kassel belieferten wir mit ca. 2000 m³ Straßenbeton, sowohl aus unserem Werk in Wabern - Uttershausen als auch aus unserer Transportbeton-Mischanlage in der Gartenstraße in Kassel. Diese Halle entsteht für den Mieter SMA Solar Technology AG.
   
Bauherr Gazeley Germany GmbH
   
Bauherr GSE Deutschland GmbH
   
Planer

StraBet GmbH

Perchstetten 3

35428 Langgöns

   
Ausführungszeitraum       September 2011 bis November 2011
   
Auftragsvolumen 2150 m³ Straßenbeton
   
siehe auch  
   
Bild_1
Bild_1
Bild_2
Bild_2
Bild_3
Bild_3
Bild_4
Bild_4
Previous Next Play Pause
1 2 3 4

 


 

Objekt Blankenhain - Neckeroda, Abwasserentsorgung Süd 7. BA, Pumpwerk und Stauraumkanal
   
In Neckeroda wird seit Oktober 2011 ein Bauvorhaben zur Abwasserentsorgung umgesetzt. Zusätzlich zur Lieferung diverser Schüttgüter bedienen wir dieses Bauvorhaben auch mit Beton zur Herstellung der Bauwerke. Des Weiteren liefern wir unseren Flüssigboden TERRAcret® zur Verfüllung des Stauraumkanals. Dieser eignet sich aufgrund seiner zeitweise fließfähigen und selbstverdichtenden Eigenschaften optimal.
   
Bauher

JenaWasser

Rudolstädter Straße 39

07745 Jena

   
Planer

Pöyry Deutschland GmbH

Dittelstedter Grenze 3

99099 Erfurt

   
Bauunternehmer

Krause & Co. Hoch-, Tief-

und Anlagenbau GmbH

Klaffenbacher Straße 5

09221 Neukirchen-Adorf

   
Ausführungszeitraum       Oktober 2011 bis Juli 2012
   
Auftragsvolumen

100 m³ C35/45 F3

450 m³ TERRAcret®

   
Bild 1
Bild 1
Bild 2
Bild 2
Bild 3
Bild 3
Bild 4
Bild 4
Bild 5
Bild 5
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5
   
   

 


 

Objekt Erfurt, Domplatz, Verfüllung Kellerraum mit Flüssigboden TERRAcret
   
Im Zuge einer Baumaßnahme am Erfurter Domplatz musste ein alter Kellerraum verfüllt werden. Dies konnte mit unserem Flüssigboden TERRAcret hohlraumfrei, setzungsfrei, wiederausbaufähig, mit minimalen Kosten und Zeitaufwand gelöst werden.  
   
Baufirma Tiefbau Holzen GmbH
   
Bauherr Landeshaupstadt Erfurt
   
Planer Stadtverwaltung Erfurt
   
Ausführungszeitraum       April 2011
   
Auftragsvolumen 80 m³
   
Bild 1
Bild 1
Bild 2
Bild 2
Bild 3
Bild 3
Bild 4
Bild 4
Bild 5
Bild 5
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5